Coaching: Korruptionsprävention und Compliance im Unternehmen fördern | 26. Juni 2019

Workshop | | 09:30 Uhr - 17:00 Uhr

Im Rahmen dieses eintägigen Einführungstrainings wird Teilnehmenden einen Überblick über verschiedene Formen von Korruption gegeben und erklärt, wie man diesen im Unternehmen begegnen kann. Ziel ist es, über aktuelle Entwicklungen und Anforderungen anhand von konkreten Fallbeispielen und praxisorientierten Handlungsszenarien zu informieren. Themen Das Coaching deckt folgende Fragestellungen und Themen ab: • Was ist Korruption? Welche praktischen Herausforderungen gibt es und wie begegnet man diesen? • Interne Maßnahmen zur Korruptionsprävention • Externe Maßnahmen zur Korruptionsprävention • Was bedeutet Collective Action? Zielgruppe Das Coaching richtet sich an Verantwortliche in Unternehmen im Bereich Recht, Einkauf, Corporate Governance, aber auch an die Geschäftsführungen kleiner und mittelgroßer Unternehmen, die sich mit dem Thema Compliance stärker auseinandersetzen möchten. Link zur Veranstaltung: https://bit.ly/2FOVUHd

Veranstalter: Deutsches Global Compact Netzwerk (DGCN), IHK Akademie Mittelfranken
Zeit: / 09:30 Uhr - 17:00 Uhr
Ort: IHK Akademie Mittelfranken, Walter-Braun-Str. 15, 90425 Nürnberg
Kosten:

Anmeldung & Kontakt Die Teilnahme an dem Coaching ist kostenpflichtig. Eine Anmeldung wird in Kürze über die IHK Akademie Mittelfranken möglich sein

Kontakt: globalcompact@giz.de

Zurück